< Hyundai: Ein Herz für Amateur-Fußballer - 2. Bundesliga - Spannung pur
2. Bundesliga – Spannung pur

Hyundai: Ein Herz für Amateur-Fußballer

Der Ball rollt wieder – zumindest in der Fußball-Bundesliga. Darüber sind auch Sponsoren aus der Autoindustrie froh. Zuschauer dürfen zwar keine ins Stadion, doch dafür darf die Branche ihre Logos wieder werbewirksam im Fernsehen präsentieren.

Doch wer kümmert sich um die vielen unteren Spielklassen, die wegen der Corona-Krise noch immer pausieren müssen? Hyundai beispielsweise. Der Autobauer hat auch ein Herz für die Amateur-Kicker. Aus diese Grund bündelt Hyundai Motor Deutschland unter dem Motto #gestärktzurück eine Reihe von Maßnahmen, um den Amateur-Fußball auch während der trainings- und spielfreien Zeit zu unterstützen.

"Als langjähriger Förderer sind wir uns bewusst, wie wichtig die Basis im Fußballsport ist. Deswegen haben wir eine digitale Kampagne kreiert und geben Amateurvereinen in dieser schwierigen Zeit konkrete Hilfestellungen, beispielsweise mit Trikots zu attraktiven Konditionen. Dadurch sollen sie gestärkt aus der Krise zurückkommen", sagt Jürgen Keller, Geschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland.

So verlost Hyundai unter anderem in Kooperation mit der Multisports-Streaming-Plattform sporttotal.tv kostenlose Kamerasysteme für Übertragungen der Amateurspiele im Internet, wenn der Ball wieder rollt. Außerdem sind auf der Plattform ausgewählte Highlights von Hinrunden-Spielen abrufbar.

Mit dem regionalen Fußballportal FuPa werden gemeinsame Contentformate entwickelt, um die Zeit abseits des Fußball-Feldes sinnvoll zu überbrücken, teilt Hyundai mit. So können Follower beispielsweise eine persönliche Kult-Mannschaft aus ihren bevorzugten aktuellen oder ehemaligen Profi- und/oder Amateur-Fußballern zusammenstellen und diese in eine vorgegebene Aufstellungsgrafik einbauen.

Zusammen mit der Teamsport-App SpielerPlus, eine Plattform für Trainer und Spieler, vergibt Hyundai unter offiziellen Fußball-Vereinen zudem 100 Premium-Accounts für die Nutzung aller Funktionen der entsprechenden Applikation.

Fotocredits: Hyundai
Quelle: GLP mid

(dpa)