< Heidenheim hält weiter Anschluss - Nürnberg verliert Derby - 2. Bundesliga - Spannung pur
2. Bundesliga – Spannung pur

Heidenheim hält weiter Anschluss – Nürnberg verliert Derby

Düsseldorf – Der 1. FC Heidenheim bleibt den Aufstiegsfavoriten in der 2. Fußball-Bundesliga dicht auf den Fersen. Durch einen 4:1 (1:0)-Sieg gegen Jahn Regensburg verkürzte der Tabellenvierte den Abstand zum Relegationsplatz auf einen Punkt.

Dem Tabellen-16. SV Wehen Wiesbaden gelang mit 2:1 (1:1) bei Holstein Kiel ein wichtiger Erfolg im Abstiegskampf, während der 1. FC Nürnberg nach dem 0:1 (0:0) im Frankenderby gegen die SpVgg Greuther Fürth nicht nur seit sieben Spielen sieglos ist, sondern auch nur noch zwei Punkte vor dem Abstiegsrelegationsplatz steht. Einen Rückschlag musste auch VfL Osnabrück hinnehmen, der Tabellen-14. verlor gegen den VfL Bochum mit 0:2 (0:1).

Fotocredits: Sebastian Widmann,Sebastian Widmann,Alexander Hassenstein,Focke Strangmann,Stuart Franklin
(dpa)

(dpa)