< Fußball-Bundesliga startet am 16. Mai - 2. Bundesliga - Spannung pur
2. Bundesliga – Spannung pur

Fußball-Bundesliga startet am 16. Mai

Frankfurt/Main – Die Fußball-Bundesliga nimmt die Saison am 16. Mai wieder auf.

Die 36 Profivereine entschieden sich am Donnerstag auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga dafür, den Spielbetrieb wie von Bund und Ländern vorgegeben erst in der zweiten Mai-Hälfte fortzusetzen und nicht schon am 15. Mai, wie zuvor vom Präsidium beschlossen. Zuerst hatte der «Sportbuzzer» darüber berichtet.

Die Saison wird mit dem 26. Spieltag ohne Partie am Freitagabend fortgesetzt. Am Samstag, 16. Mai, finden fünf Partien um 15.30 Uhr statt, darunter das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04. Am Samstagabend um 18.30 Uhr treffen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach aufeinander.

Nach zwei Partien am Sonntag endet der erste Spieltag seit der Unterbrechung wegen der Corona-Krise am Montagabend (20.30 Uhr) mit der Begegnung zwischen Werder Bremen und Bayer Leverkusen. Damit trage die DFL auch der Tatsache Rechnung, dass Werder Bremen als einer der letzten Clubs mit dem Teamtraining beginnen konnte, sagte DFL-Boss Christian Seifert. Der letzte Spieltag soll in der 1. und 2. Liga am 27. und 28. Juni stattfinden.

Fotocredits: Jan Woitas
(dpa)

(dpa)