Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Würzburg verpflichtet Verteidiger Pisot

Würzburg – Die Würzburger Kickers haben Abwehrspieler David Pisot unter Vertrag genommen.

Der 29 Jahre alte Innenverteidiger wechselt vom VfL Osnabrück nach Franken und erhält beim Fußball-Zweitligisten einen Vertrag bis Ende Juni 2018. Dort soll er den Ausfall von Franko Uzelac kompensieren, wie Coach Bernd Hollerbach erklärte.

Der frühere Junioren-Nationalspieler Pisot bestritt beim VfB Stuttgart im Oktober 2007 ein Bundesliga-Spiel. Für den FC Ingolstadt und SC Paderborn absolvierte er 40 Zweitliga-Partien. In Osnabrück war er seit 2012 Leistungsträger in der 3. Liga.

Fotocredits: Friso Gentsch
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.