Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Würzburg verliert 0:2 gegen Dynamo Dresden

Würzburg – Die Würzburger Kickers rutschen in der 2. Fußball-Bundesliga immer weiter ab. Die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach unterlag am Samstag im Aufsteigerduell Dynamo Dresden mit 0:2 (0:0) und wartet damit schon seit sieben Spielen auf einen Dreier.

Aias Aosman (47. Minute) und Niklas Kreuzer (77.) bescherten den Dresdnern in einem an Höhepunkten armen Duell vor 12 450 Zuschauern den zehnten Saisonsieg. Nach der fünften Niederlage in den vergangenen sechs Partien fielen die Würzburger vorerst auf den elften Tabellenplatz zurück. Das Dynamo-Team von Coach Uwe Neuhaus bleibt indes mit nun 38 Zählern als Fünfter bester Aufsteiger.

Fotocredits: Daniel Karmann
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.