Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

VfL Bochum erwirtschaftet Plus von über zwei Millionen Euro

Bochum – Der VfL Bochum hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Überschuss von 2,6 Millionen Euro abgeschlossen. Dies gab der Fußball-Zweitligist auf seiner Jahreshauptversammlung bekannt.

Der Umsatz stieg im Zeitraum vom 1. Juli 2015 bis zum 30. Juni 2016 auf 32,2 Millionen Euro, im Vorjahreszeitraum waren es noch 27,6 Millionen gewesen. «Wir blicken auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr zurück. Diesen Weg wollen wir weiter beschreiten», sagte Finanzvorstand Wilken Engelbracht.

Fotocredits: Guido Kirchner
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.