Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Thomas Doll neuer Trainer bei Hansa Rostock?

Offenbar ist Hansa Rostock bei der Neubesetzung des Trainerpostens schnell fündig geworden. Medienberichten zufolge, wird Thomas Doll neuer Trainer bei Hansa und somit Nachfolger des am Montag entlassenden Frank Pagelsdorf.

Doll galt in Fachkreisen von Anfang zu den heißesten Anwärtern und soll sich nun gegen die ebenfalls gehandelten Jos Luhukay und Mirko Slomka durchgesetzt haben. Nach Informationen des „Hamburger Abendblattes“ wird Doll in Kürze den ehemaligen Hansa-Spieler Juri Schlünz, der vorerst das Training leitete, ablösen.

Doll spielte zu Beginn seiner Profikarriere von 1983 bis 1986 für Hansa Rostock. Seine Trainerlaufbahn begann der 42-Jährige bei den Amateuren des Hamburger SV 2002. Zwei Jahre später folgte die Berufung zum Cheftrainer der Profimannschaft, die er bis 2007 führte. Nach seinem Rauswurf am 1. Februar 2007 heuerte Doll sechs Wochen später bei Borussia Dortmund an. Nach einer enttäuschenden Saison im letzten Jahr trat er beim Revierklub zurück.

Ein Dementi ließ jedoch nicht lange auf sich warten: „Das stimmt nicht, das müsste ich wissen“, erklärte Hansas-Aufsichtsratchef Horst Klinkmann dem „Sport-Informations-Dienst“.