Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

St.-Pauli-Profi Buballa erleidet Schädel-Hirn-Trauma

Hamburg – Daniel Buballa vom FC St. Pauli ist im Zweitliga-Spiel gegen den VfL Bochum mit einem Schädel-Hirn-Trauma ins Krankenhaus gebracht worden.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler war in der 14. Minute bei einem Kopfballversuch mit dem Bochumer Torhüter Manuel Riemann zusammengestoßen. Beide prallten mit den Köpfen aneinander. Dabei war Buballa kurzzeitig bewusstlos und musste auf dem Platz ärztlich versorgt werden.

Fotocredits: Daniel Reinhardt
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.