Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

SpVgg Greuther Fürth verlängert mit Trainer Buric

Fürth – Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat den Vertrag mit Trainer Damir Buric um ein Jahr verlängert. Der 54-Jährige soll bis zum 30. Juni 2020 bei den Franken bleiben.

Buric hatte das Team mit nur einem Punkt auf dem Konto im September 2017 übernommen und es zum Klassenverbleib geführt. «Ich habe die Spielvereinigung direkt ins Herz geschlossen, habe mich vom ersten Tag an wohlgefühlt. Was wir letztes Jahr durchleben mussten, hat uns alle zusammengeschweißt und daran konnte jeder einzelne wachsen. Jetzt sind wir schon ein paar Schritte weiter, haben aber immer noch einiges zu tun», sagte Buric laut Mitteilung vom Mittwoch.

«Damir ist ein hervorragender Trainer, der unsere Werte und Vorstellungen menschlich wie inhaltlich verkörpert. Mit Demut, intensiver Arbeit und dem absoluten Willen zur permanenten Weiterentwicklung lebt er all das vor, was wir von unserer Mannschaft erwarten», erklärte Geschäftsführer Rachid Azzouzi.

Fotocredits: Jörg Carstensen
(dpa)

(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.