Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Nils Quaschner wechselt von Leipzig nach Bielefeld

Leipzig – Nils Quaschner wechselt von RB Leipzig in die 2. Fußball-Bundesliga zu Arminia Bielefeld, gaben beide Vereine bekannt.

Champions-League-Teilnehmer Leipzig hatte den 23-Jährigen in der vergangenen Saison bereits an Zweitligist VfL Bochum ausgeliehen. In Bielefeld unterzeichnete Quaschner nun einen Vertrag mit Gültigkeit für drei Jahre bis Ende Juni 2020. Der Offensivspieler war 2015 von RB Salzburg nach Leipzig gewechselt.

Fotocredits: Friso Gentsch
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.