Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Marco Reus – das Toptalent von RW Ahlen

Marco Reus ist eines der Toptalente der 2. Liga. Vom allem in der Hinrunde trumpfte der offensive Mittelfeldspieler von Rot-Weiss Ahlen auf. Kein Wunder, dass der 19-Jährige bei einigen Bundesligisten auf dem Zettel steht. So auch beim FC Schalke 04.

Reus, der in seiner Jugendzeit unter anderem für Borussia Dortmund aktiv ist vom Spielertyp her Marko Marin sehr ähnlich. Er ist schnell und quirlig, hat ein gutes Auge für die Spielsituation und spielt am liebsten auf der linken oder rechten Außenbahn.

Sein Vertrag bei den abstiegsbedrohten Ahlenern, bei denen er Stammspieler ist, läuft noch bis 2010. Natürlich will man das Talent langfristig an sich binden, doch sobald die Bundesliga ruft, wird es schwer sein, ihn über die Saison zu halten.

Vor allem der künftige Schalke-Coach Felix Magath hat ein Auge auf den Youngster geworfen. Der 55-Jährige hatte ja auch schon zur Saison 2007 mit Marcel Schäfer einen Rohdiamanten von 1860 München unter seine Fittiche genommen und ihn zu einem Nationalspieler geformt.

Und warum sollte das bei Reus nicht klappen. Vom Talent her hat er auf jeden Fall das Zeug, bei einem großen Bundesligisten Stamm zu spielen, auch wenn es jetzt noch vielleicht ein bisschen früh wäre.