Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Mainz: Rose erleidet Mittelfußbruch

Bitterer Rückschlag für Marco Rose. Der Linksverteidiger des 1. FSV Mainz 05 hat sich bei einem Zweikampf im Training einen Mittelfußbruch im rechten Fuß zugezogen und kann dieses Jahr wohl nicht mehr spielen. Für Rose ist es bereits die dritte schwere Verletzung innerhalb einen Jahres.

Am zehnten Spieltag der letzten Saison zog sich der 32-Jährige schon einmal einen Mittelfußbruch zu, bevor er sich im Mai schwer am Innenband des Knies verletzte und langfristig ausfiel.

Ob Rose, der in dieser Saison noch kein Spiel für die 05er absolviert hat, operiert werden muss, soll eine genauere ärztliche Untersuchung in den nächsten Tagen offenbaren.