Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Gerhard Schröder neuer Aufsichtsratschef bei Hannover 96

Hannover (dpa) – Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist neuer Aufsichtsratschef des Fußball-Zweitligisten Hannover 96.

Das Kontrollgremium des Clubs wählte den 72 Jahre alte SPD-Politiker auf seiner konstituierenden Sitzung zum Nachfolger von Rainer Feuerhake. Das teilte der Tabellendritte der zweiten Liga mit.

Der in Hannover lebende Schröder war erst vor einigen Wochen in den Aufsichtsrat gewählt worden. 96-Clubchef Martin Kind hatte sich Schröder als Aufsichtsratschef gewünscht. In dem Gremium sitzt in Martin Andermatt auch ein früherer Bundesliga-Trainer (Ulm).

Fotocredits: Julian Stratenschulte

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.