Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Aue verspielt Sieg gegen Heidenheim in letzter Minute

Aue – Der FC Erzgebirge Aue hat den zweiten Sieg nacheinander und damit den Sprung ins gesichertere Mittelfeld der 2. Fußball-Bundesliga in letzter Minute verspielt.

Die Sachsen kamen vor heimischer Kulisse nicht über ein 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim hinaus. Vor 6500 Zuschauern erzielte Cebio Soukou in der achten Minute für Führung für Aue. In der Nachspielzeit glich John Verhoek (90.+1) aus. Aue kommt damit nach 18 Spieltagen auf 23 Punkte, Heidenheim auf 22 Zähler.

Fotocredits: Sebastian Kahnert
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.