Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

Aigner fehlt Münchner «Löwen» wegen Verletzung

München – Kapitän Stefan Aigner droht bei Fußball-Zweitligist TSV 1860 München wegen einer Knieverletzung eine längere Pause.

Statt des Auswärtsspiels beim 1. FC Nürnberg stand für den 29-Jährigen eine Untersuchung an. Eine genaue Diagnose lag zunächst nicht vor.

Der Mittelfeldakteur hatte sich im Abschlusstraining am rechten Knie verletzt. «Ich will nicht spekulieren», sagte Aigner der «tz», «aber ich hatte gleich das Gefühl, dass etwas kaputt ist. Vielleicht ist das Innenband betroffen.» Am 9. September hatte Aigner pausiert, am folgenden Tag laut Coach Kosta Runjaic «voll mittrainiert».

Fotocredits: Peter Kneffel
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.