Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

1860 München meldet für Regionalliga

München (dpa) – Der TSV 1860 München wird sich für die Regionalliga Bayern bewerben. Geschäftsführer Markus Fauser kündigte an, die entsprechenden Lizenzunterlagen, «in den nächsten zwei Wochen» beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) einzureichen.

Der Verein geht fest davon aus, die Spielberechtigung als 19. Team der vierten Liga zu erhalten. Fauser entgegnete Spekulationen, wonach 1860 eine Insolvenz anstrebe, um Investor Hasan Ismaik loszuwerden. «Insolvenzvermeidung steht im Vordergrund», sagte der Geschäftsführer. «Es ist nicht unser Ziel, auf einen Insolvenzantrag hinzuarbeiten.» Weil Ismaik einen Millionenbetrag verwehrte, darf 1860 nicht in der 3. Liga antreten.

Fotocredits: Sven Hoppe

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.