Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
2. Bundesliga – Spannung pur

1. FC Union lässt Quaner nach England ziehen

Berlin – Collin Quaner verlässt den Fußball-Zweitligist 1. FC Union und spielt von sofort an für den englischen Zweitligisten Huddersfield Town AFC.

Angreifer Quaner war in der Hinrunde der laufenden Saison mit sieben Liga-Treffern der erfolgreichste Union-Torjäger und sechstbester Schütze der 2. Liga. Nach der Rückkehr von Sebastian Polter, der in der Winterpause für die Vereins-Rekordsumme von geschätzten 1,6 Millionen Euro nach Berlin-Köpenick geholt wurde, hat sich die Personalsituation bei den «Eisernen» verändert. Der 25-jährige Quaner war im Sommer 2014 zu Union gekommen.

Fotocredits: Thomas Eisenhuth
(dpa)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.